• Übungseinsatz: Deichbau
  • 40 Jahre THW Jugend Hude-Bookholzberg
  • Bassumer THW-Jugend erreichte den 8. Platz
  • 1. Industriestrassenfest in Bassum
  • Er hat "Ja" gesagt
  • Steffen sprach: Es werde Licht
  • Übungseinsatz für Ortsverband Bassum (Personensuche/Rettung)
  • Wer den Wal hat, hat die Qual
  • Große Unfall-Übung von THW und DRK
  • Starke Aktion
  • Bassumer Medaille für 35 Jahre THW
  • Entsorgungsunternehmen in Flammen
  • Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk
  • Einsatzübung
  • Digitalfunk

Details

Tischlerei in Flammen

Einsätze, Helfer

Am Freitag um 14:00 wurde der Ortsverband des THW Bassum alarmiert. Die Fachgruppe Räumen rückte mit 4 Helfern, Wechselader, Tieflader, Bergungsräumgerät und MTW aus nach Heiligenfelde.

Am Freitag um 14:00 wurde der Ortsverband des THW Bassum alarmiert. Die Fachgruppe Räumen rückte mit  4 Helfern, Wechselader, Tieflader, Bergungsräumgerät und MTW aus nach Heiligenfelde.
Hier stand seit den frühen Morgenstunden die Tischlerei eines Sauna und Wasserbetten Herstellers in Flammen.Nach Rücksprache mit der Einsatzleitung der Feuerwehr vor Ort, bestand die Aufgabe darin mit der neuen Schaufel des Radladers die Dachbalken zu entfernen weiterhin den Brandschut mit Hilfe des Radladers aus der Halle zu fahren um ihn mit Schaum ablöschen zu können und  mittels Wechseladers hinter das Gebäude zu verbringen wo die Feuerwehr diesen mit Schaum  nachlöschte.

Um 19:15 war der Einsatz vorerst beendet es bestand die Option am Folgenden Tag nochmals zur Einsatzstelle zu fahren um weiter Hilfe zu leisten dieses war jedoch nicht mehr erforderlich. Mit im Einsatz der Ortsverband des THW Syke der vor Ort für Ausreichende Beleuchtung sorgte.

Weitere Infos unter:
http://www.kreiszeitung.de/nachrichten/landkreis-diepholz/syke/fs-grossbrand-hersteller-betten-saunen-heiligenfelde-2674716.html
http://www.nonstopnews.de/meldung/16240